Tinto de verano Granita

 

Tinto de verano granita - #tmdonnerstag

 

Endlich ist er da! Der Sommer! Wir hatten hier in letzter Zeit ein paar richtig heiße Tage! So heiß wie es war, hätte man fast denken können, man sei nicht in der bayerischen Provinz sondern irgendwo im sonnigen Spanien.

Vor einigen Jahren war ich mit meiner Freundin für ein paar Tage an der Costa de la luz und auch einen Abstecher nach Sevilla haben wir damals gemacht. Das war so schön!

Mir haben besonders die vielen Zitrusbäume mitten in der Stadt gefallen! Was für die Spanier natürlch ganz normal ist, aber für mich eben etwas ganz besonderes und das, was den spanischen Flair in der Stadt ausgemacht hat.

Weil es so heiß war, haben wir bei unseren Streifzügen durch die Stadt zwischendurch hier und da auch eine Erfrischung gebraucht und dafür gab es an jeder Ecke Tinto de verano, ein Getränk bestehend aus Rotwein und Zitronenlimo - eiskalt serviert! Was im ersten Moment vielleicht komisch klingt, ist eine wirklich angenehme und leckere Erfrischung an heißen Sommertagen.

Seither trinke ich Tinto de verano auch gerne mal zuhause an sehr heißen Tagen und stelle mir dabei vor, ich sitze wieder mit meiner Freundin mitten in Sevilla und genieße den spanischen Flair...*hach*

 

Und wisst Ihr was? Als Granita mit selbstgemachter Zitronenlimonade aus dem Thermomix als Grundlage schmeckt Tinto de verano einfach himmlisch zitronig und wird durch den leicht herben Geschmack des Rotweins zu einem ganz besonderen, leicht alkoholischem Granita, das sicher auf jeder Gartenparty der Renner sein wird!

 

Für mehr Abwechslung und noch mehr Erfrischung auf Eurer nächsten Garten- oder Grillparty haben wir für den #tmdonnerstag einige tolle, eisgekühlte Drinks parat also schaut unbedingt noch bei Mone, Maja, Zora, Bine und Bibi vorbei. Räumt Eure Gefrierschränke leer, denn jetzt wird eingefroren und gecrushed was das Zeug hält! Frozen drinks für alle!

 

Frosé mit Himbeeren und Minze (S-Küche)

 

Frozen Bellini oder auch Bellini Frozecco (moey's kitchen)

 

Erdbeer Frozava mit Zitronensirup (kochtopf)

 

Wassermelonen Frosecco (was eigenes)

 

Frozen Aperol Spritz (Kleine feine Köstlichkeiten)

 

Frozen drinks #tmdonnerstag

 

 

Rezept Tinto de verano granita:

 

 

Zutaten

 

2 unbehandelte Zitronen

500g Wasser

70g Zucker

300g trockener Rotwein

 

 

Zubereitung

 

Die Zitronen waschen und vierteln. Zusammen mit 500g Wasser und Zucker 2 Sekunden auf Stufe 10 zerkleinern.

Rotwein zufügen und mit Linkslauf 10 Sekunden auf Stufe 4 mischen.

Durch ein feines Sieb abgießen und anschließend in Eiswürfelbehälter (oder Eiswürfelbeutel) füllen und über Nacht ins Gefrierfach geben.

 

Die fertigen Eiswürfel dann 3 Sekunden auf Stufe 7 zerkleinern. In (ggf. gekühlte) Gläser füllen und sofort servieren.

 

Kleiner Tipp: Für Kinder, Schwangere oder andere die keinen Alkohol mögen: Rotwein durch Traubensaft ersetzen. Schmeckt ebenfalls sehr lecker! :-)

 

Tinto de verano granita

 

 

 

< zurück

 

 

Kommentare:

Name
E-Mail (Wird nicht online angezeigt)
Homepage
Titel
Kommentar
;-) :-) :-D :-( :-o :-O B-) :oops: :-[] :-P
Tragen Sie deshalb bitte den Text, den Sie in dem Bild sehen, in das nebenstehende Textfeld ein.
»

 

 

Kommentare (0)